Menu Content/Inhalt
Start arrow HardFacts Aktuell arrow HardFacts 01-2010
HardFacts 01-2010
Ausgabe 17-01-2010


Geldentwertung

Falschmeldungen & Ängste

Zurecht kritisieren viele Edelmetallanleger die teilweise höchst unseriöse Berichterstattung der Fachmedien. Manchmal hat es den Anschein, als sei das Gold inzwischen ein so ideologisches Metall geworden dass einzelne Schreiber nur noch in eine Richtung denken können. Die Wissenschaf bezeichne dieses Phänomen als selektive Wahrnehmung. Es wird nur das gesehen, was in das eigene Deutungsschema passt, alles andere wird übersehen oder bewusst ausgeblendet. Das beschwört die Gefahr von Missverständnissen und Fehldeutungen herauf, vor der auch der eine oder andere Goldbug leider nicht gefeit ist. 01euroscheine_150.jpg
 
weiter …
 
Edelmetalle


Das ist einer der Gründe, warum zu den neuen vier HardFacts Investmentstrategien auch eine eigene Edelmetallstrategie gehört. Mit ihr wollen wir die über Jahrhunderte erwiesene Schutzfunktion der Edelmetalle nutzen und gleichzeitig von den Chancen profitieren, die sich im Minensektor bieten. Obwohl der Goldpreis trotz der laufenden Korrektur noch immer weit jenseits der 1.000 US Dollar Marke notiert, vermitteln die Kurse vieler Minen immer noch den Eindruck als drohe in Kürze ein extremer Rückfall der Preise für Gold und Silber.
weiter …
 
China

Stromengpässe

Am 12. Dezember letzten Jahres hat die Provinz Hubei Unternehmen die Stromversorgung gekürzt. Wie Yang Yong, der Chefingenieur der Hubei Electric Power Company, erklärte, könnten die Stromsperren noch bis zum März andauern. Betroffen von der Stromsperre sind weniger Privathaushalte und kleinere Unternehmen als vielmehr Unternehmen mit einem besonders hohen Stromverbrauch. Bei ihnen handelt es sich vor allem um die Stahlund Aluminiumhersteller in der Provinz.

weiter …